NOXON dRadio 1

Noxon logo+claim blue.png
Deutscher
Service

Noxon Entwicklungs GmbH

service@noxonradio.de

http://www.noxonradio.de

Kurzbeschreibung

Digitalradio im edlen Holzgehäuse mit vollem DAB+ und UKW-Empfang für sehgeschädigte Menschen.

Ausführliche Beschreibung

Das NOXON dRadio 1 ist die Evolution des NOXON Journaline und des dRadio 110. Nach wie vor ist NOXON der weltweit einzige Hersteller eines Digitalradios für blinde und sehgeschädigte Menschen. Über eine kostenlose Erweiterung (Datei-Download) kann das Radio per optionalem USB Stick zu einem sprechenden Radio umgewandelt werden. Desweiteren bietet das Noxon Radio eine automatische Warnmeldung im Notfall und ist aufgrund der Erweiterung per USB-Stick durch Sprachausgabe der DAB+ Sender und des Menüs barrierefrei bedienbar.

Besondere Merkmale

Technische Details
  • Mono-Digitalradio (Stereoausgabe über Kopfhörer oder externen Verstärker) mit vollem DAB+ (DAB Classic) und UKW-Empfang
  • TFT-Farbdisplay (2,8 Zoll, entspricht 7,11 cm)
  • Abnehmbare Teleskopantenne
  • Ausgänge: 3,5-mm-Buchse für Kopfhörer Vorderseite, Line-Ausgang (3,5 mm) Rückseite
  • Integrierter Akku, wird im Netzbetrieb geladen
  • Weckfunktion
  • Automatische Warnmeldung im Notfall
  • Textdienst Journaline: Ähnlich einer Online-Zeitung bietet Journaline intuitiven und gezielten Zugriff auf aktuelle Textinformationen, die über digitalen Rundfunk empfangen werden.
  • Sprachausgabe-Funktion zur barrierefreien Bedienung
  • erhältlich in schwarz oder walnuss
  • 190 x 116 x 116mm (B x H x T)
  • Gewicht 1250 Gramm

Lieferumfang

  • NOXON dRadio 1
  • DAB- und UKW-Teleskopantenne
  • externes Netzteil
  • Schnellstart-Handbuch
  • Service-Karte

Anforderungen


Kommentar hinzufügen
Wegweiser Alter und Technik freut sich über alle Kommentare. Sofern Sie nicht anonym bleiben möchten, registrieren Sie sich bitte oder melden Sie sich an.

Abgerufen von „https://wegweiseralterundtechnik.de/index.php?title=NOXON_dRadio_1&oldid=10382

Was wollen Sie uns mitteilen?