Suche

Abfrage bearbeiten Code der Abfrage anzeigen

Die Abfrage [[Glossary-Term::+]] wurde von der Datenbank „SMWSQLStore3“ in 0.0503 Sekunden beantwortet.


Ergebnisse 51 – 100    (Vorherige 50 | Nächste 50)   (20 | 50 | 100 | 250 | 500)   (JSON | CSV | RSS | RDF)
BegriffDefinition
EKG-GerätDas Elektrokardiogramm (EKG), dt. Herzspannungskurve oder auch Herzschrift, ist die Aufzeichnung der Summe der elektrischen Aktivitäten aller Herzmuskelfasern. Sie wird in der Regel auf einem Display in einer Sinus-Kurve dargestellt.
effizientSynonym: wirkungsvoll
Einkanal-EKGEin Einkanal-EKG ist ein Elektrokardiogramm, das eine Ableitung gleichzeitig registriert.
Epilepsie-AlarmEpilepsie ist eine Krankheit, die sich in plötzlich einsetzenden starken Krämpfen und kurzer Bewusstlosigkeit äußert. Epilepsie-Alarm, erkennt einen "epileptischen Anfall". Somit kann im Bedarfsfall interveniert/eingegriffen werden.
etc."et cetera", bedeutet im deutschen Sprachgebrauch "und so weiter".
EthernetkabelDas Ethernet ist ein Datennetz für lokale Netzwerke. Das Kabel ermöglicht die lokale Verbindung.
EtikettEin Etikett ist ein aufgeklebtes, angehängte Hinweisschildchen an Gegenständen oder Waren.
EtuiEin Etui ist kleiner Behälter.
evtl."evtl." ist die Abkürzung für eventuell und bedeutet so viel, wie "wahrscheinlich" oder "möglicherweise".
F-N BeschaltungTAE-Telefondosen(=Telekommunikations-Anschluss-Einheit) können als F-Dosen zum Anschluss von Telefonen oder N-Dosen für Zusatzeinrichtungen, wie Faxgeräte oder Anrufbeantworter, verschlüsselt sein.
FM RadioempfangGebräuchlichstes Frequenzband zum Radioempfang.
FacebookFacebook ist ein soziales Netzwerk. Es ermöglicht dem Benutzer mit Menschen zu kommunizieren und spezielle Inhalte zu teilen.
FarbdisplayEin Farbdisplay ist ein farbiges Display.
FeatureEin Feature ist ein an einer Sache eigenes Merkmal, Eigenschaft.
FeinmotorikMotorik ist die Fähigkeit eines Menschen, Tieres oder anderen Objektes sich selbstständig zu bewegen. Feinmotorik bezeichnet die gezielte und koordinierte Bewegung, die vor allem in der Handgeschicklichkeit zum Ausdruck kommt, wobei auch all jene Koordinationsprozesse dazu gehören, die die Muskeln des Mundes, der Augen und des Gesichtes einbeziehen.
FingerprintMit einem Fingerprint meint man einen Fingerabdruck.
Fitness-TrackerEin Fitness- Tracker ist ein Gerät oder eine Applikation zur Aufzeichnung und Versendung Fitness-relevanter Daten wie etwa Laufstrecken, Kalorienverbrauch und in manchen Fällen auch Herzschlagfrequenz oder Schlafqualität.
FreisprechmodusEin Freisprechmodus eine Funktion eines Telefons bzw. Mobiltelefons, das eine Kommunikation via Lautsprecher ermöglicht, ohne den Hörer an das Ohr halten zu müssen. Hierdurch ist es möglich, "frei" zu sprechen.
FunkfrequenzFunk wird zur drahtlosen Übertragung unterschiedlichster Daten benutzt, so zum Beispiel bei der drahtlosen Übertragung von Sprache über DECT(=Digital Enhanced Cordless Telecommunications, digitale schnurlos Telefonie) in schnurlosen Telefonen, für den Radioempfang (UKW) oder für die drahtlose Übertragung von Computerdaten im WLAN (=Wireless Local Area Network, drahtloses lokales Netzwerk). Die einzelnen Funkstandards nutzen bestimmte Frequenzen, die sich auch stören können.
FunklochEin Funkloch/Funkschatten ist ein räumlicher Bereich, in dem eine Verbindung zwischen einem Sender und einem Empfänger nicht möglich ist.
GPRSGeneral Packet Radio Service (GPRS) ist die Bezeichnung für den paketorientierten Dienst. Im Gegensatz zum leitungsvermittelten (englisch circuit switched) Datendienst CSD ist GPRS paketorientiert. Das heißt, die Daten werden beim Sender in einzelne Pakete umgewandelt, als solche übertragen und beim Empfänger wieder zusammengesetzt.
GPSGlobal Positioning System (GPS) ist ein System, welches die Position von Personen oder Dingen bis auf wenige Meter genau bestimmen kann.
GSMDas Global System for Mobile Communications (früher Groupe Spécial Mobile, GSM) ist ein Standard für volldigitale Mobilfunknetze.
GSM ModemGSM Modems dienen der drahtlosen Übertragung von Daten aus dezentralen Steuerungen oder anderen intelligenten Endgeräten im Feld.
GSM-MobiltelefonDer Begriff GSM-Telefon bezeichnet die Technik volldigitaler Mobiltelefone, die das 900 MHz-GSM-Mobilfunknetz verwenden.
GSM-ModulEin integriertes GSM Modul ermöglicht einem Gerät die Nutzung eines Mobilfunknetzes (bspw. zur Übertragung von Daten oder Kurznachrichten).
Gasdruck-StoßdämpferEin Gasdruck-Stoßdämpfer wandelt Bewegungsenergie durch Flüssigkeitsreibung mit Hilfe von Gasdruck in Wärmeenergie um.
GatewayEin Gateway verbindet Rechnernetze.
GbGb steht für Gigabyte und bezeichnet ein Vielfaches einer Maßeinheit für Datenmengen.
GeofenceEin Geofence ist ein "virtueller Zaun". Über einen Sender wird eine Person oder Sache lokalisiert, welche sich dann in einem vorher definierten Raum frei bewegen kann. Verlässt der Sender diesen Raum, so schlägt ein Alarm aus.
GeriatrischDie Geriatrie, auch Alters- oder Altenmedizin bzw. -heilkunde, ist die Lehre von den Krankheiten des alternden Menschen.
Gigaset-BasisGigaset AG = Eine börsennotierte Holdinggesellschaft.
GyrosensorEin Gyrosensor ist ein Beschleunigungs- oder Lagesensor, der auf kleinste Beschleunigungen, Drehbewegungen oder Lageänderungen reagiert.
HACHörgerätekompatibilität, auch HAC (engl. Hearing Aid Compatibility) genannt, bezeichnet die Eigenschaft, dass ein Handy oder Telefon auch für Menschen, die ein analoges Hörgerät tragen, geeignet ist.
HD-KameraEine HD-Kamera ist eine Kamera mit HD-Auflösung. High-definition video (kurz HD video oder HDV, englisch für hochauflösendes Video) ist der Oberbegriff für hochauflösende digitale Videoformate.
HDDHDD bedeutet Hard Disk Drive (Permanent-/ Massenspeicher).
HandicapEin Handicap ist eine soziale (und/oder körperliche) Benachteiligung aufgrund einer Behinderung.
HandyEin Handy (dt.: Mobiltelefon) ist ein tragbares Telefon, das über Funk mit dem Telefonnetz kommuniziert und daher ortsunabhängig eingesetzt werden kann.
haptischHaptisch bedeutet den Tastsinn, das Tasten betreffend, auf dem Tastsinn beruhend, mithilfe des Tastsinns [erfolgend].
HeadsetEin Headset ist eine am Kopf tragende Kombination von Mikrofon und Kopfhörer.
HerzinsuffienzEine Herzinsuffienz ist eine Funktionsschwäche des Herzens.
HerzrhythmusEin Herzrythmus ist der Schlagrhythmus des Herzens; Zusammenziehung, Kontraktion und Erweiterung, Erschlaffung des Herzmuskels in ihrer exakten zeitlichen Abfolge.
HzDas Hertz (mit dem Einheitenzeichen Hz) ist die abgeleitete SI-Einheit für die Frequenz. Sie gibt die Anzahl sich wiederholender Vorgänge pro Sekunde in einem periodischen Signal an.
iOSiOS ist ein Betriebssystem für Smartphones und Tablets der Marke Apple.
IPDas Internet Protocol (IP) ist ein in Computernetzen weit verbreitetes Netzwerkprotokoll und stellt die Grundlage des Internets dar. Jeder Internetzugang hat eine IP-Adresse, welche den Nutzer identifiziert.
IP-TelefonieIP-Telefonie (kurz für Internet-Protokoll-Telefonie), auch Internet-Telefonie oder Voice over IP (kurz VoIP) genannt, ist das Telefonieren über Computernetzwerke, welche nach Internet-Standards aufgebaut sind.
iPadEin iPad ist ein tragbarer, flacher Computer vom Hersteller Apple, in besonders leichter Ausführung mit einem berührungsempfindlichen Bildschirm, über den das Gerät gesteuert wird.
iPod TouchEin iPod Touch ist ein tragbares Medienabspielgerät des Herstellers Apple.
ImpulsImpuls bedeutet Anstoß, Anregung.
InaktivitätInaktivität ist die Untätigkeit, Passivität; das Fehlen von Unternehmungsgeist.
Abgerufen von „https://wegweiseralterundtechnik.de/index.php/Spezial:Semantische_Suche/-5B-5BGlossary-2DTerm::%2B-5D-5D/-3FGlossary-2DTerm%3DBegriff/-3FGlossary-2DDefinition%3DDefinition/mainlabel%3D-2D/limit%3D50/offset%3D50/format%3Dtable/link%3Dsubject/class%3D

Was wollen Sie uns mitteilen?